Commit 4f4c5ff4 authored by Dominik Heinz's avatar Dominik Heinz
Browse files

Added more questions

parent 9189d00e
...@@ -31,8 +31,89 @@ var questions = [ ...@@ -31,8 +31,89 @@ var questions = [
answer: "Unerfüllbar" answer: "Unerfüllbar"
}, },
{ {
title: "Stoppt man im Makierungsalgorithmus bei Schritt 4, so ist die Formel _____? Info: Schritt 4: Stopp mit Ergebnis „erfüllbar“. (Modell: markierte Aussagenvariablen = Wahr, nichtmarkierte = Falsch)", title: "Stoppt man im Makierungsalgorithmus bei Schritt 4, so ist die Formel _____?",
choices: ["Erfüllbar", "Unerfüllbar", "Allgemeingültig","Nichts"], choices: ["Erfüllbar", "Unerfüllbar", "Allgemeingültig","Nichts"],
answer: "Erfüllbar" answer: "Erfüllbar"
}, },
// ---- new questions ---
{
title: "Was ist Logik?",
choices: ["Eine Wissenschaft von Regeln, Methoden und Grenzen des Schlussfolgerns","Die Wissenschaft um boole Formenln zu beschreiben","Eine Wissenschaft von Glaubensentscheidungen"],
answer: "Eine Wissenschaft von Regeln, Methoden und Grenzen des Schlussfolgerns"
},
{
title: "Was versteht man unter Syntax?",
choices: ["Zeichenketten die gültige \"Aussagen\" sind.","Die Bedeutung der \"Aussagen\".","Der logische Zusammenhang der Elemente einer Formel.", "Die logische Richtigkeit einer Aussage."],
answer: "Zeichenketten die gültige \"Aussagen\" sind."
},
{
title: "Was versteht man unter Semantik?",
choices: ["Logische Operatoren","Die Bedeutung der \"Aussagen\".","Zeichenketten die gültige \"Aussagen\" sind.", "Alle Literale in einer Klausel."],
answer: "Die Bedeutung der \"Aussagen\"."
},
{
title: "Was versteht man unter dem Prinzip der Zweideutigkeit?",
choices: ["Jede Aussage ist wahr oder falsch.","Es gibt keine Aussage, die sowohl wahr als auch falsch ist.","Jede Aussage lässt sich in mindestens zwei verschiedene Klauseln unterteilen.","KNF und DNF."],
answer: "Jede Aussage ist wahr oder falsch."
},
{
title: "Was versteht man unter dem Prinzip des ausgeschlossenes Wiederspruchs?",
choices: ["Es gibt Formeln, für die sich keine KNF bilden lässt.","Jede Aussage ist wahr oder falsch.","Es gibt keine Aussage, die sowohl wahr als auch falsch ist.", "Jede Klausel in einer Aussage beinhaltet mindestens einen Wiederspruch."],
answer: "Es gibt keine Aussage, die sowohl wahr als auch falsch ist."
},
{
title: "Welcher der folgenden Formeln beschreibt diese Aussage: Wenn Anne kommt, kommt Bernd oder Clara?",
choices: ["(B ∨ C) → A","A → B → C","A → (B v C)", "A ∧ B ∧ C"],
answer: "A → (B v C)"
},
{
title: "Welcher der folgenden Formeln beschreibt diese Aussage: Bernd kommt allenfalls dann wenn Clara kommt und Anne nicht kommt.",
choices: ["B → (C ∧ -A)","(C ∧ -A) → B","-A ∧ C → B", "B v (C ∧ -A)"],
answer: "B → (C ∧ -A)"
},
{
title: "Welche Semantik hat folgender Junktor: ↔ ?",
choices: ["Implikation","Kongruenz", "NAND","Biimplikation"],
answer: "Biimplikation"
},
{
title: "Was versteht man unter dem Grad einer Aussagenlogischen Formel?",
choices: ["Die Anzahl der Junktoren-Anwendungen","Die Anzahl der Verschachtelungen","Die Anzahl der Teilformeln", "Die Anzahl an Literalen"],
answer: "Die Anzahl der Junktoren-Anwendungen"
},
{
title: "Was versteht man unter der Tiefe einer Aussagenlogischen Formel?",
choices: ["Die Anzahl der Teilformeln", "Die Anzahl an Literalen","Die Anzahl der Junktoren-Anwendungen", "Die Anzahl der Verschachtelungen"],
answer: "Die Anzahl der Verschachtelungen"
},
{
title: "Wann ist folgende Formel nicht erfüllt: φ = (A v B) → -C",
choices: ["A = F; B = F; C = W","A = W; B = F; C = W","A = F; B = W; C = F", "A = W; B = W; C = F"],
answer: "A = W; B = F; C = W"
},
{
title: "Wann ist eine Formel erfüllbar?",
choices: ["Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel wahr wird.","Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel falsch wird.","Wenn es keine Belegung der Literale gibt, für die die Formel wahr wird.", "Wenn jede Belegung der Literale, die Formel wahr werden lässt."],
answer: "Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel wahr wird."
},
{
title: "Wann ist eine Formel wiederlegbar?",
choices: ["Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel wahr wird.","Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel falsch wird.","Wenn es keine Belegung der Literale gibt, für die die Formel wahr wird.", "Wenn jede Belegung der Literale, die Formel wahr werden lässt."],
answer: "Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel falsch wird."
},
{
title: "Wann ist eine Formel allgemeingültig?",
choices: ["Wenn jede Belegung der Literale die Formel wahr werden lässt.","Wenn es keine Belegung der Literale gibt, für die die Formel wahr wird.","Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel wahr wird.", "Wenn es mind. eine Belegung der Literale gibt, für die die Formel falsch wird."],
answer: "Wenn jede Belegung der Literale die Formel wahr werden lässt."
},
{
title: "Wann ist eine Formel unerfüllbar?",
choices: ["Wenn jede Belegung der Literale die Formel wahr werden lässt.","Wenn es jeweils eine Belegung der Literale gibt, für die Formel wahr oder falsch wird.","Wenn jede Belegung der Literale die Formel wahr werden lässt.", "Wenn jede Belegung der Literale die Formel falsch werden lässt."],
answer: "Wenn jede Belegung der Literale die Formel falsch werden lässt."
},
{
title: "Wann ist eine Formel kontingent?",
choices: ["Wenn es jeweils eine Belegung der Literale gibt, für die Formel wahr oder falsch wird.","Wenn die Formel eine Tautologie ist.","Wenn jede Belegung der Literale die Formel wahr werden lässt.", "Wenn jede Belegung der Literale die Formel falsch werden lässt."],
answer: "Wenn es jeweils eine Belegung der Literale gibt, für die Formel wahr oder falsch wird."
}
]; ];
\ No newline at end of file
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment