_index.md 12.2 KB
Newer Older
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
---
title: "Erste Schritte"
date: 2020-08-02T21:26:25+02:00
chapter: true
draft: false
weight: 2
---

# Erste Schritte - Wie kann Matrix genutzt werden?

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
11
Mitgliedern und Angehörigen der Hochschule Darmstadt (selbstverständlich auch Studierenden) wird unter Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen und rechtlichen Bestimmungen zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit ermöglicht, mittels ihres **Hochschul-Accounts** mit Angehörigen dieser und anderer Hochschulen und Universitäten sowie weiteren Matrix-Nutzenden (bspw. akademischen Partner:innen) per Chat sowie Audio-/Video-Telefonie zu kommunizieren.
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
12
13

{{% notice tip %}}
Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
14
Wir empfehlen die Nutzung des Element Desktopclients, weil so viele Probleme, die bei dem Nutzen der Verschlüsselung entstehen können, vermieden werden können.
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
15
16
17
18
{{% /notice %}}

Downloads für: {{% button href="https://packages.riot.im/desktop/install/win32/x64/Element%20Setup.exe" icon="fas fa-download" %}}Windows{{% /button %}} {{% button href="https://packages.riot.im/desktop/install/macos/Element.dmg" icon="fas fa-download" %}}macOS{{% /button %}} {{% button href="/clients/install_linux" icon="fas fa-download" %}}Linux{{% /button %}}

19
Nach einer Desktop-Installation ist darauf zu achten, den Ihren bestehenden h-da-Account auf dem h-da-Matrix-Server (matrix.fbi.h-da.de) zu nutzen und keinen neuen Account auf einem anderen Server zu erstellen. 
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
20

21
Hier am Beispiel von Element:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
22

23
![Markierter Anmeldebutton im Element Matrixclient](/images/01_Login_de.png)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
24

25
Dies wird durch Klick auf **Bearbeiten** realisiert. Dann landet man nicht versehentlich auf einem falschen Server...
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
26
27
28

![Eingabefeld zum Ändern des Homeservers mit der Eingabe matrix.tu-dresden.de](/images/03_Set-Homeserver_de.png)

29
30
31
32
Nun kann man manuell die Angabe des Heimservers durchführen: **matrix.fbi.h-da.de**

Dropdown-Menü „Anmelden mit:“ sollte auf „Benutzername“ belassen werden. 
Anschließend ist der einmalige Login mit h-da-Login und h-da-Passwort durchzuführen:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
33

34
**Benutzername: Hochschul-Account**  (nur der Hochschul-Accounts, keine E-Mail-Adresse!)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
35

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
36
**Passwort: Hochschul-Passwort**
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
37
38
39
40
41
42
43

Ein alternativer Login, bspw. über die E-Mail-Adresse ist **NICHT** beim ersten, initialen, Anmelden möglich, erst ab dem zweiten Einloggen.

Es folgt nach dem Erstlogin auch keine E-Mail / Bestätigungsmail.

Analog zu E-Mail-Adressen ergeben sich damit Matrix-Adressen folgender Struktur:

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
44
@Hochschul-Accounts:matrix.fbi.h-da.de
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
45
46
47

![Loginfenster mit Aufforderung ZIH Login und Passwort einzugeben](/images/04_Username_de.png)

48
49


Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
50
51
## Bequemes Nutzen der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE)

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
52
Matrix verschlüsselt nicht nur die Transporte von und zu dem Heimserver (im Rechenzentrum der Hochschule Darmstadt) sondern erlaubt auch die Nutzung von Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE). Hierzu müssen kryptografische Schlüssel zwischen allen Geräten ausgetauscht werden, die sich Ende-zu-Ende-verschlüsselt schreiben möchten. Diese technische Notwendigkeit klingt und ist kompliziert, ist inzwischen für die Anwendenden sehr bequem geworden. Die vielen kryptografischen Schlüssel werden vom Client erstellt auf dem jeweiligen Gerät gespeichert. Sollte dies bspw. ein Tab in einem Browser sein, besteht die Gefahr, dass dieser Tab einmal unbeabsichtigt geschlossen wird. Dann sind alle verschlüsselten Inhalte nicht mehr lesbar. Damit dies nicht geschieht, wird eine Schlüsselsicherung auf dem Heimserver der Hochschule Darmstadt angeboten, auf der (mit einer Sicherheitsphrase (bzw. daraus errechenbaren Sicherheitsschlüssel) geschützt) alle kryptografischen Schlüssel verschlüsselt abgelegt sind.
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
53
54

{{% notice info %}}
Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
55
Es wird dringend empfohlen, diese Schlüsselsicherung zu nutzen (mit einer sicheren Sicherheitsphrase, welche NICHT Ihr Hochschul-Password ist) und am Punkt [Weitere wichtige Einstellungen]({{< relref "settings/_index.md" >}}) weiterlesen!
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
56
57
{{% /notice %}}

58
Wenn Sie sich nun ohne Schlüsselsicherung am Elements-Clients abmelden und später erneut anmelden, erscheint folgendes Fenster:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
59

60
61
   ![Screenshot der Aufforderung eine Sicherheitsphrase einzugeben](/images/01_Restore-Session_withoutKey_de.png)

62
Da Sie noch keinen Sicherungsschlüssel erstellt haben, können Sie hier nur "Überspringen" auswählen:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
63
64
65

   ![Bestätigung des Überspringes der Eingabe einer Sicherheitsphrase](/images/03_Cancel-Restore_de.png)

66
Die Schlüsselsicherung wird dringend empfohlen, um sorgenfrei Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nutzen zu können. Deshalb sollten Sie über den Menüpunkt "Einstellungen/Sicherheit & Datenschutz" unter dem Absatz "Verschlüsselung" ein sicheres Backup "Einrichten":
67
68
69

   ![sicheres Backup mithilfe der Schüsselsicherung einrichten Schritt1](/images/03_Make_Key_Backup_1_de.png)

70
71
72
73
74
Alternativ ist der Menüpunkt "Sicherheit & Datenschutz" bei Klick auf das "Pfeil-runter"-Symbol neben Ihrem Benuternamen auch direkt über den "Einstellungen" zu finden. Danach geht es wie im darüber liegenden Screenshot weiter.

   ![Screenshot des Menüpunkts zur Schlüsselsicherung](/images/10_Setup-Keystore_de.png)   

Dann erscheint das Fenster zur Einrichtung der Schlüsselsicherung:
75
76
77

![sicheres Backup mithilfe der Schüsselsicherung einrichten Schritt2](/images/03_Make_Key_Backup_2_de.png)

78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
Entscheiden Sie sich für "Sicherheitsschlüssel generieren" und "Fortfahren", dann 
erscheint im nachfolgenden Fenster Ihr Sicherungsschlüssel, den Sie sich unbedingt weg sichern sollten! 

![Anzeige des Sicherheitsschlüssel zum abschreiben oder wegspeichern](/images/03_Make_Key_Backup_3_de.png) 

Wenn Sie sich aus Elements abmelden oder auf einem weiteren Gerät einrichten, werden Sie nach Ihrem Sicherungsschlüssel gefragt. Wenn Sie den dann nicht zur Hand haben, haben Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre alten verschlüsselten Chats.

**Alternativ** zum "Sicherheitsschlüssel generieren" können Sie sich auch selbst eine starke Sicherheitsphrase (bitte nicht das Hochschulpasswort!) erstellen. Weiterhin wird der Sicherungsschlüssel zusätzlich zur Sicherheitsphrase erstellt und sollte als Notfallschlüssel sicher und wiederauffindbar verwahrt werden. Die Sicherheitsphrase wird immer einzugeben sein, wenn Schlüssel mit der Schlüsselsicherung synchronisiert werden sollen.

![Aufforderung den Sicherheitsschlüssel zu generieren oder eine Sicherheitsphrase einzugeben](/images/11_Setup-Key_de.png)
![Aufforderung eine Passwort für die Schlüsselsicherung einzugeben](/images/12_Enter-Key_de.png)

Dann werden Sie zur Bestätigung Ihrer Passphrase aufgefordert:
![Aufforderung zur Bestätigung des Passwort für die Schlüsselsicherung](/images/12_Enter-Key2_de.png)

Im nachfolgenden Fenster erscheint Ihr Sicherungsschlüssel, den Sie sich zusätzlich zu Ihrer Passphrase unbedingt weg sichern sollten! 

![Anzeige des Sicherheitsschlüssel zum abschreiben oder wegspeichern](/images/03_Make_Key_Backup_3_de.png) 

Zum Abschluß der Schlüsselsicherung werden Sie zur Bestätigung Ihrer Identität mithilfe Ihres Elements-Kontokennworts aufgefordert.

![Bestätigung der Identität](/images/03_account_validation_de.png) 

Wenn Sie sich nach erfolgter Schlüsselsicherung von Elements abmelden und später erneut anmelden wollen, oder auf einem anderen Gerät zusätzlich anmelden wollen, erscheint das folgende Fenster, wo Sie abhängig von Ihrer obigen Wahl entweder Ihren Sicherungsschlüssel oder Ihre Passphrase eingeben können:

![Restore-Session with Key](/images/01_Restore-Session_withKey_de.png) 

Wurde eine Sicherheitsphrase hinterlegt, werden Sie wie folgt gefragt:

![Restore-Session with Key](/images/01_Restore-Session_withPhrase2_de.png) 

Wurde nur ein generierter Sicherungsschlüssel (ohne Sicherheitsphrase) hinterlegt, werden Sie wie folgt gefragt:

![Restore-Session with Key](/images/01_Restore-Session_withKey2_de.png) 

Wenn Sie alles korrekt eingegeben haben, bekommen Sie folgende Rückmeldung:

![Restore-Session verified](/images/01_Restore-Session_verified_de.png)

Ab hier können Sie den Elements-Chat-Client inkl. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nutzen.


120

121
Bemerkung am Rande:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
122

123
Bei jedem erneuten Anmelden an Elements erscheint auch folgendes Fenster:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
124

125
![Helfen zu verbessern](/images/01_Help_to_improve_de.png)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
126

127
Dieses können Sie so beantworten, wie es Ihnen recht ist.
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
128
129
130
131
132
133


## Nutzung des Webclients

Eine Anleitung für den Webclient finden Sie unter: [clients -> browser]({{< relref "clients/browser.md" >}})

134
## weitere Anmerkungen
Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
135
Eine Registrierung von Accounts (wie vllt. von anderen Matrix-Servern bekannt) ist hier an der Hochschule Darmstadt nicht möglich, da den Dienst ausschließlich Personen mit Hochschul-Login nutzen können. Die Hochschule Darmstadt ist kein Kommunikationsdiensteanbieter.
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
136

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
137
Für wissenschaftliche Kooperationen mit Kolleg:innen ohne Hochschul-Account besteht die Möglichkeit zur [Beantragung eines Externen-Accounts](https://sd.h-da.de), welcher auch zur Nutzung von Matrix berechtigt.
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
138
139
140

Die Förderation mit den Matrix-Servern anderer wissenschaftlicher oder zivilgesellschaftlicher Institutionen ist jedoch in Kürze möglich (analog zur bestehenden E-Mail-Föderation). Beispiel-Server, mit denen jetzt schon kommuniziert werden kann sind:

141
142
143
144
* [TU Freiberg](https://matrix.tu-freiberg.de/) inkl. [Doku](https://tu-freiberg.de/en/urz/dienste/chat)

* [TU Chemnitz](https://matrix.tu-chemnitz.de) inkl. [Doku](https://www.tu-chemnitz.de/urz/groupware/chat/doku/)

145
146
* [Hochschule Darmstadt](https://chat.fbi.h-da.de) inkl. [Doku](https://its.h-da.io/element-docs/)

147
148
* [Hochschule Zittau-Görlitz](https://matrix.hszg.de) inkl. [Doku](https://zfe.hszg.de/das-zfe/aktuelle-entwicklungen/matrix)

Christian Bruchatz's avatar
Christian Bruchatz committed
149
150
* [HMT Leipzig](https://matrix.hmt-leipzig.de)

151
* [Uni Kiel](https://riot.fs-infmath.uni-kiel.de) inkl. [Doku](https://www.fs-infmath.uni-kiel.de/wiki/Technische_Dienste)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
152
153
154

* [Uni Hamburg](http://uni-hamburg.de/)

155
156
* [Uni Bremen](https://element.stugen.de/#/welcome)

157
158
* [TU Berlin](https://chat.tu-berlin.de/) inkl. [Doku](https://www.innocampus.tu-berlin.de/projekte/matrixinnocampus/)

159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
* [Humboldt Uni Berlin](https://element.hu-berlin.de/) inkl. [Doku](https://www.digitale-lehre.hu-berlin.de/de/lehr-und-lernlandschaft/element)

* [TU München](https://matrix.tum.de) inkl. [Doku](https://wiki.in.tum.de/Informatik/Helpdesk/RIOT)

* [Uni Hannover](https://matrix.uni-hannover.de) inkl. [Doku](https://www.luis.uni-hannover.de/de/services/kommunikation/matrix-messenger/)

* [Uni Osnabrück](https://chat.virtuos.uni-osnabrueck.de/#/welcome) inkl. [Doku](https://www.rz.uni-osnabrueck.de/homeoffice/riot.html)

* [Uni Bielefeld](https://uni-bielefeld.de/teamchat2)

* [Bauhaus-Universität Weimar](https://matrix.bau-ha.us) inkl. [Doku](https://m18.uni-weimar.de/stuko/referate/digitale-infrastruktur)

* [RWTH Aachen](https://riot.comsys.rwth-aachen.de/)
172
173

* [Ruhr Universität Bochum](https://riot.rub.de/) inkl. [Doku](https://www.it-services.ruhr-uni-bochum.de/services/issi/element.html.de)
174

175
* [Uni Bonn](https://element.matrix.informatik.uni-bonn.de/)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
176

177
* [Uni Heidelberg](https://matrix-im.uni-heidelberg.de/) inkl. [Doku](https://www.urz.uni-heidelberg.de/en/heichat)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
178

179
* [Karlsruher Institut für Technologie (KIT)](https://dsn.tm.kit.edu)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
180

181
182
183
* [Uni Augsburg](https://element.physik.uni-augsburg.de/#/welcome) inkl. [Doku](https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/mntf/physik/facilities/itservices/elequick/)

* [Uni Stuttgart](https://chat.stuvus.de/) inkl. [Doku](https://wiki.stuvus.uni-stuttgart.de/display/ITKB/Matrix+Messenger)
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
184

185
186
187
188
189
190
191
192

Explizit für Studierende:

* [StudiChat](https://chat.studichat.de/#/welcome) (für alle)

* [Fachschaften](https://matrix.fachschaften.org/) (für Fachschaften)

Weitere europäische Hochschulen:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
193

194
* [ETH Zürich](https://element.phys.ethz.ch/) inkl. [Doku](https://readme.phys.ethz.ch/chat/)
195

196
197
* [Universität Innsbruck](https://chat.uibk.ac.at/) inkl. [Doku](https://www.uibk.ac.at/zid/anleitungen/chat/)

Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
198
199
* [University for Business and Technology, Kosovo](https://ubt-uni.net/)

Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
200
201
Eine Karte mit diesen Server ist unter ["Warum Matrix?"]({{< ref "why"  >}} "Warum Matrix?") zu sehen.

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
202
Für die zivilgesellschaftliche Nutzung des Protokolls Matrix gibt es hier eine Liste an öffentlichen Heimservern, die auch von Kolleg:innen genutzt werden können, falls ihre Institution noch keinen Matrix-Server anbietet:
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
203
204
[https://www.hello-matrix.net/public_servers.php](https://www.hello-matrix.net/public_servers.php)

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
205
Datenschutzerklärung: [Link]({{< relref "privacy/_index.md" >}})
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
206

Stefan Ruehl's avatar
Stefan Ruehl committed
207
Impressum: [Link]({{< relref "imprint/_index.md" >}})
Marvin Dropp's avatar
Marvin Dropp committed
208